Clematis macropetala 'Snow Bird'

Clematis macropetala 'Snow Bird' blüht von Mitte April bis Mai. Keine Nachblüte im Herbst. Größe der Blüte 8-10 cm. Höhe 1,8-2,5 m, Schnittgruppe 1. Standort sonnig bis halbschattig. Sehr winterhart und reichblühend.
Diese Clematis steht bei mir eher schattig, nur hin und wieder trifft ein Sonnenstrahl die reinweiße Blüte. Eine Sorte zum Verlieben.

Kommentare:

Margit hat gesagt…

Ist das eine Schönheit, Elfriede! Sollte mir die mal über den Weg laufen...
Ich ertappe mich schon des öfteren dabei, dass ich durch den mittlerweile doch recht voll bepflanzten Garten gehe und mir denke, na, eine Clematis hier oder dort oder da bringe ich aber locker noch unter. Dann schaue ich mir die Bilder von deinem traumhaften Garten an und fühle mich absolut bestätigt!
Liebe Grüße, Margit

Herian irmgard hat gesagt…

Hallo liebe Elfriede Lungenschmied,
Neues aus Unterliezheim:
die Herians sind endlich online
unter www.clematis-herian.de
bis Seitenstetten?
Liebe Grüße
Irmgard Herian

Elfriede hat gesagt…

Danke, das ist ja super!
LG Elfriede

blumenfee57 hat gesagt…

Eine schöne Seite hast Du, und die Clematis sind richtige Seltenheiten. Bei mir blüht im Moment "The President" mit riesigen blauen Blüten, die anderen lassen auf sich warten.

Schaue gern mal wieder vorbei, wünsche schönes WE, Charlotte

Elke hat gesagt…

Hallo Elfriede, wo bekommst du nur immer diese Sorten her? Ich habe gerade mal bei Westphal nach der Snowbird geguckt, aber dort gibt es sie nicht. Dafür allerdings eine Clematis macropetala White Lady, die sehr ähnlich aussieht und mir auch gut gefällt. Jetzt bringst du mich in Versuchung *seufz*.
Lieben Gruß
Elke